Erwachsene – Ü20 – Ü60

Zum Therapie-Spektrum der Dres. Hahn  gehören nicht:  Schienenbehandlungen / “Aligner” unkomplizierte bzw. minore Unregelmäßigkeiten von Zähnen, Biss und Kiefern.
Die wissenschaftlich laufend und mehrfach ausgezeichnete und zitierte Gemeinschaftspraxis von Frau Dr. M. Hahn und Herrn Dr. Dr. W. Hahn gewährleistet vielmehr die Behandlung Erwachsener nach sorgfältiger Beratung, Diagnostik & Behandlungsplanung zum Gebührenrahmen in jedem Alter – noch weit Ü 60!

Entscheidungshilfe
Ist persönlich und  individuell die grundsätzliche Vertrauens- & Kompetenz-Findung gegeben, werden Diagnostikumfang und Behandlungsmittel zweitrangig, also Spezifitäten wie …

…transparente Schienen / Keramik-Brackets o.ä.
Andererseits: Edelstahl- oder Titanbrackets & -bögen, Lingualsysteme der bei uns eingegliederten WIN™Spangen, also auf der Innenfläche der Zähne, sind bei Lippenöffnung jedenfalls nur für die Gegenüber sichtbar, denen man diese auch zeigen will. Gerade die verborgene Platzierung ist Voraussetzung für präzisere Resultate, Adhäsiv-Drahtretainer u.a.m.

Focus-2017M+W

2020 | Kieferorthopäden im Alstertal | Lingual Orthodontics | Masters of Science | Hamburg Poppenbüttel